Theologische Quartalschrift - Startseite
Startseite » Autoren » Autorenbiographie von Johannes Brachtendorf
aktuelle
Ausgabe 3/2022


Titelcover der aktuellen Ausgabe 3/2022 - klicken Sie für eine größere Ansicht


Jahresverzeichnis 2021


Aktuelles Jahresverzeichnis


Jahresverzeichnis 2021
als PDF PDF.



Wir über uns

Unsere Schwerpunkte und Akzente finden Sie hier.


Die Schriftleitung


stellt sich hier vor.


Unsere Autoren


Suche in Artikeln

Prof. Dr. Johannes Brachtendorf

Johannes Brachtendorf, geb. 1958, Dr. phil., Studium der Philosophie, Katholischen Theologie, Musikwissenschaft und Kunstgeschichte in Bochum, Berlin, Regensburg, Wien und Tübingen, 1988 Diplom in katholischer Theologie in Tübingen, 1992 Promotion in Tübingen an der Philosophischen Fakultät, 1995–1997 Visiting Scholar in Notre Dame (USA), 1998 Habilitation in Tübingen, 2000–2001 Gastdozent in Innsbruck, 2002 Endowed Chair in the Thought of Augustine in Villanova (USA), 2003–2004 Lehrstuhl für Geschichte der Philosophie in Paderborn, 2004 Lehrstuhl für philosophische Grundfragen der Theologie in Tübingen, 2018 Gastprofessor Kyoto (Japan), 2019 Gastprofessor Peking (China)

Alle Leseproben von Johannes Brachtendorf in »ThQ« anzeigen.

Abonnements


Abonnements

Sie haben die Wahl ...

weitere Infos zu unseren Abonnements


Anzeigen


Mit Anzeigen und Inseraten erreichen Sie Ihre Zielgruppe. Anzeige aufgeben


Unsere Dienstleistung für Verlage, die Ihr Abogeschäft in gute Hände geben wollen.


aboservice

mehr
Informationen


Theologische Quartalschrift
Telefon: +49 (0) 711 44 06-140 · Fax: +49 (0) 711 44 06-138
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Kontakt | AGB | Datenschutz | Impressum