Theologische Quartalschrift - Startseite
Startseite » Service » Theologie / Wissenschaft » Viel Feind, wenig Ehr


Titelcover der aktuelle Ausgabe 3/2017 – klicken Sie für eine größere Ansicht


Wir über uns

Unsere Schwerpunkte und Akzente finden Sie hier.


Die Schriftleitung


stellt sich hier vor.


Unsere Autoren

<<< Produkt 1 von 10 in der Kategorie »Theologie / Wissenschaft« >>>
Hardcover
2017
978-3-7867-3143-6
€ 20,00
Diesen Titel im Verlag bestellen
Wolfgang Bernhardt
Viel Feind, wenig Ehr
Unternehmer und die katholische Soziallehre
Mit einem Geleitwort von Ursula Nothelle-Wildfeuer

Kirche und Wirtschaft haben es nicht leicht miteinander. Die Aussage von Papst Franziskus, dass »diese Wirtschaft tötet«, verdeutlicht die Spannungen in besonderer Weise. Doch wird diese Behauptung der Wirklichkeit gerecht? Und wie ist es zu ihr gekommen? Schon die katholische Soziallehre stellt Ansprüche an Wirtschaftsunternehmen, weitgehend ohne die Erfordernisse unternehmerischen Handelns zu würdigen.

Wolfgang Bernhardt geht Gründen und Hintergründen einer schwierigen Geschichte nach. Er verweist auf den Beitrag vor allem mittelständischer Unternehmen zum Gemeinwohl. Und er zeigt auf, dass sich Gewissensentscheidungen von – zumal gläubigen – Unternehmerpersönlichkeiten nicht mit pauschalen Schlagworten beurteilen lassen.

Abonnements


Abonnements

Sie haben die Wahl ...

weitere Infos zu unseren Abonnements


Newsletter


Unser Newsletter informiert Sie über die Inhalte der neuesten Ausgabe.


Jahresverzeichnis 2016


Aktuelles Jahresverzeichnis


Jahresverzeichnis 2016
als PDF PDF.



Anzeigen


Mit Anzeigen und Inseraten erreichen Sie Ihre Zielgruppe. Anzeige aufgeben


Unsere neue Dienstleistung für Verlage, die Ihr Abogeschäft in gute Hände geben wollen.


aboservice

mehr
Informationen


Theologische Quartalschrift
Telefon: +49 (0) 711 44 06-140 · Fax: +49 (0) 711 44 06-138
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Kontakt | Sitemap | AGB | Widerruf | Datenschutz | Impressum